Nachruf Folkrad Payrich

Pfiat di, Folke!

Folkrad Payrich, das Rallye-Urgestein war nicht nur bei unseren Veranstaltungen mit Freude
dabei, nein er trieb uns bei seiner „Leiben Classic“ die Schweißperlen auf die Stirn – nein
eigentlich die Eisperlen, einfach weil es bei seinen Rallyes immer prächtiges Wetter im
Minusbereich mit abwechselnd sehr viel Schnee gab. Wir hatten nie mehr so häufig Ketten
rauf und runter gespielt wie bei Folke. Folkrad war ein Mensch, der mit seinen Rallyes
zusammenwuchs – nie konntest du ihm eine Frage stellen, wo er nicht die passende Antwort
hatte. Der Stress einer Veranstaltung wechselte spätestens beim Feiern einer entspannten
Gemütlichkeit. Folke, danke für viele unterhaltsame, spannende und anstrengende Stunden
bei dir und beim ZV Horn. Wir hoffen für dich (und auch für uns), dass es da oben
irgendetwas mit einem Lenkrad und einer Handbremse gibt…. für einen gepflegten Drift auf
Wolke 7. Folke, mach´s gut!

Hans und die vielen Freunde und Bekannten des Zweigvereines Horn